Als Vereinsmitglied haben Sie die Möglichkeit, kostenlose, wohnortnahe Treffpunkte zur Fortbildung und zum gegenseitigen Austausch zu besuchen

Die begleitende Pädagogin wird jeweils ein (Wunsch)-Thema vorbereiten und ankündigen. 
Aber auch für aktuelle Fragen der jeweiligen Gruppe (Fallbesprechung) soll Raum bei diesem Treffen sein.

Die Qualitätsentwicklung ist eine fortlaufende Weiterbildung zur Reflektion und Verbesserung der eigenen Betreuung.

Grundlage für diese Fortbildungsreihe ist die TAS-R Kindertagespflegeskala von Prof. Tietze und Roßbach mit Merkmalen für die pädagogische Qualität. 

 Für jedes begleitete Treffen werden 2 UE angerechnet.

Treffpunkttermine:

Treffpunkt Termine Ort Thema
Wüstenrot

Mittwoch, 20.09.2017

um 20.00 Uhr

Heide Liese Beck Familienzentrum, Jahnstrasse 11

in 71543 Wüstenrot

Fallbesprechung
Eppingen

Montag, 25.09.2017

um 19.30 Uhr

Villa Sonnenschein, Familie Dzartkowski

Richener Strasse 24 in 75031 Eppingen

Bindungstheorie
Heilbronn/Neckartal

Dienstag, 26.09.2017

um 19.30 Uhr

Elke Geck-Schäfer, Frankenstrasse 15/1

in 74229 Oedheim

Wenn Kinder beißen

Ilsfeld

Montag, 09.10.2017 

um 19.15 Uhr

Gaststätte zum Bahnhof, Bahnhofstrasse 34

in 74360 Ilsfeld

Qualitätsentwicklung
Eppingen

Dienstag, 10.10.2017

um 19.30 Uhr

Villa Sonnenschein, Familie Dzartkowski,

Richener Strasse 24 in 75031 Eppingen

Qualitätsentwicklung 
Wüstenrot

Montag, 16.10.2017

um 19.30 Uhr

Heide Liese Beck Familienzentrum, Jahnstrasse 11

in 71543 Wüstenrot

Qualitätsentwicklung
Heilbronn/Neckartal

Dienstag, 24.10.2017

um 19.30 Uhr

Elke Geck-Schäfer, Frankenstrasse 15/1

in 74229 Oedheim

Qualitätsentwicklung
Sulmtal

Mittwoch, 08.11.2017

um 19.30 Uhr

Begegnungsstätte, Hintere Strasse 8

in 74248 Ellhofen

Qualitätsentwicklung
Wüstenrot

Mittwoch, 15.11.2017

um 20.00 Uhr 

Heide Liese Beck Familienzentrum, Jahnstrasse 8

in 71543 Wüstenrot

Fallbesprechung
Ilsfeld

Montag, 20.11.2017

um 19.15 Uhr

Gaststätte zum Bahnhof, Bahnhofstrasse 34

in 74360 Ilsfeld

unruhige, unzufriedene Kinder
Eppingen

Dienstag, 21.11.2017

um 19.30 Uhr

Villa Sonnenschein, Familie Dzartkowski,

Richener Strasse 24 in 75031 Eppingen

Nähe und Distanz

 

Heilbronn/Neckartal

Dienstag, 28.11.2017

um 19.30 Uhr

Elke Geck-Schäfer, Frankenstrasse 15/1

in 74229 Oedheim

folgt
Sulmtal

Mittwoch, 13.12.2017

um 19.30 Uhr

Begegnungsstätte, Hintere Strasse 8

in 74248 Ellhofen

Fallbesprechung

 

 

Hier finden Tagespflegepersonen verschiedene Anbieter für Weiterbildungsangebote

Erste Hilfe-Kurse am Kind

Vor Erteilung der Pflegeerlaubnis ist die Teilnahme an einem Kurs und ein Auffrischungskurs alle 2 Jahre Pflicht.

Hier einige Veranstalter im Landkreis Heilbronn:

  • Deutsches Rotes Kreuz, Kreisverband Heilbronn e.V.
  • ASB Heilbronn
  • Eltern lernen Leben retten 
  • Babybubbles

Die Kosten werden den Tagespflegepersonen des Landkreises Heilbronn vom Jugendamt des Landkreises erstattet. Das Jugendamt der Stadt Heilbronn erstattet keine Kursgebühren.


 

Gerne weisen wir auf weitere Möglichkeiten zur Fortbildung bei folgenden Institutionen hin:

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, wenn Sie Mitglied im Verein Tageskinder Region Heilbronn sind. Danke!

- Arkus: http://www.arkus-heilbronn.de/assets/Uploads/2016-02-27Fortbildung-Landkreis-Heilbronn.pdf

- Haus der Familie: www.hdf-hn.de Tel.: 07131/962997

- Katholische Fachschule Neckarsulm e. V., www.kath-fachschule-nsu.de

- AIM, www.aim-akademie.org- Richard-von-Weizäcker-Schule, www.rws-oehringen.de, Tel. 07941-9269 0

- vhs Heilbronn, www.vhs-heilbronn.de, Tel. 071331-99650

- Volkshochschule Unterland, http://www.vhs-unterland.de